FAQ2020-11-27T17:29:09+01:00






FAQ & ALLGEMEINE
INFORMATIONEN

Stand: 27.11.2020









FAQ & ALLGEMEINE
INFORMATIONEN

Stand: 27.11.2020



VERBUNDPARTNER & CHECK-IN


In welchen Studios kann ich als Hansefit-Mitglied trainieren?2020-11-27T16:00:21+01:00

Wenn Dein Arbeitgeber am Hansefit-Programm teilnimmt, kannst Du in allen unseren Verbundanlagen trainieren. Eine Übersicht über alle Hansefit-Verbundpartner findest Du hier oder in der Hansefit-App.

Wie kann ich bei den Hansefit-Verbundpartnern einchecken?2020-11-27T15:59:18+01:00

Aktuell bieten wir zwei Optionen für den Check-In an. Du kannst sowohl mit deiner Hansefit-Karte als auch mit der Hansefit-App einchecken. Bitte prüfe jedoch vor Deinem ersten Besuch, ob der jeweilige Partner mit dem Check-In-System ausgestattet ist. Es gibt einige Partner, die nur den Check-In mit Karte oder nur den Check-In per App anbieten. In der App kannst Du auch filtern und nach Verbundpartnern suchen, die bereits einen Check-In per App anbieten.

Einige Studios gehören einer Kette an oder haben weitere Filialen. Kann ich in diesen Studios auch trainieren?2020-11-27T13:50:39+01:00

Du kannst nur in den Studios trainieren, die auf unserer Website aufgeführt sind.

Gibt es Check-In-Beschränkungen?2020-11-27T14:47:11+01:00

Du kannst mit Hansefit so oft trainieren, wie Du möchtest. Um Missbrauch zu vermeiden, gibt es allerdings die Regel, dass Du nur einmal in 10 Stunden bei ein und demselben Verbundpartner einchecken kannst. Außerdem ist es wichtig, dass Du Dich nach jedem Training ordnungsgemäß wieder auscheckst, da Du auch nicht bei zwei Verbundpartnern zur selben Zeit eingecheckt sein darfst.

Kann ich meine persönliche Trainingsstatistik einsehen?2020-11-27T16:20:39+01:00

Deine vergangenen Check-Ins kannst du über die Hansefit-App abrufen. Alternativ kannst du auch einen Web-Zugang zu unserem Check-In-System erhalten. Sende uns dafür einfach eine E-Mail mit Deinem Namen und der Firma für die Du tätig bist an anmeldung@hansefit.de. Wir senden Deinem Personalbüro ein Schreiben mit deiner Benutzer-Nummer zu, mit der Bitte Dir das Schreiben zur Verfügung zu stellen. Das Passwort erhältst Du separat von uns per E-Mail.




HANSEFIT-KARTE


Wo erhalte ich meine Hansefit-Karte?2020-11-27T13:44:56+01:00

Deine Hansefit-Karte erhältst Du in allen Studios, die über unser Check-in-System verfügen und Karten ausgeben. Weitere Einzelheiten entnimmst Du bitte unserem Willkommens-Anschreiben, das Du von Deinem Arbeitgeber erhältst.

Soll ich meine Karte im Studio hinterlegen?2020-11-27T13:45:56+01:00

Bitte gebe Deine Karte nicht im Studio ab. Die Karte ist Deine Eintrittskarte für eine Vielzahl von Studios – schon allein deshalb solltest Du die Karte nicht im Studio hinterlegen. Auch um sicher zu gehen, dass Deine Check-ins ordnungsgemäß verbucht werden, solltest Du die Karte immer behalten.

Warum wird für die Hansefit-Karte eine Einrichtungsgebühr von 15,- Euro fällig?2020-11-27T13:47:57+01:00

Die Einrichtung Deiner persönlichen Daten in unserem System und die entsprechende Zuordnung zur Karte im Studio (inkl. Foto) sind mit Kosten verbunden, die Dir bei der Ausstellung der Karte im Studio berechnet werden. Dafür erhältst Du die Möglichkeit, alle Sport- und Wellness-Einrichtungen im Hansefit-Verbund zu nutzen.

Was passiert, wenn meine Hansefit-Karte defekt ist?2020-11-27T13:54:58+01:00

Bitte informiere Deine Personalabteilung über den Defekt der Karte. Sofern keine äußere Beschädigung erkennbar ist (z.B. gelochte oder geknickte Karte), erhältst Du von uns umgehend eine kostenlose neue Karte. Sollte die Karte äußerlich beschädigt sein, erhältst Du einen neuen Aktivierungscode, mit dem Du Dir im Studio gegen 15,- Euro Gebühr eine neue Karte erstellen lassen kannst.

Bekomme ich 15,- Euro, wenn ich meine Hansefit-Karte zurückgebe?2020-11-27T15:16:55+01:00

Für die Ausstellung Deiner Karte hast Du eine Bearbeitungsgebühr von 15,- Euro im Studio gezahlt. Eine Rückerstattung des Betrages kann weder in den Studios noch bei uns erfolgen.

Was passiert, wenn ich meine Hansefit-Karte verliere bzw. die Karte gestohlen wird?2020-11-27T14:42:55+01:00

Bitte informiere Deine Personalabteilung über den Verlust der Karte, damit diese mit uns Kontakt aufnehmen kann. Wir senden dann kurzfristig ein Anschreiben mit einem neuen Aktivierungscode, an Deine Personalabteilung. Mit diesem Anschreiben kannst Du in allen Verbundstudios mit Check-in-System eine neue Karte gegen die Gebühr von 15,- Euro erhalten. Die alte Karte wird automatisch gelöscht und ist somit ungültig.

Was mache ich mit meiner Hansefit-Karte, wenn ich aus der Firma ausscheide?2020-11-27T14:44:25+01:00

Deine Karte gibst Du bitte bei Deinem Arbeitgeber ab. Dein Arbeitgeber meldet uns das Ende Deiner Trainingsberechtigung, was zur Sperrung Deiner Karte führt. Die Karte ist Eigentum von Hansefit.

Kann ich eine zweite Hansefit-Karte bekommen?2020-11-27T14:45:08+01:00

Nein, eine zweite Karte können wir nicht ausstellen.




HANSEFIT-APP


Wo finde ich weitere Informationen zur Hansefit-App2020-11-27T15:48:53+01:00

Alle Informationen zur Hansefit-App findest Du hier.

ONLINE-ANGEBOTE & LIVE-KURSE


Wie lange sind die Gutscheincodes für die Online-Angebote gültig?2020-12-22T15:38:30+01:00

Die Gutscheincodes lassen sich nach Abruf einen Monat lang einlösen, danach verfallen sie. Durch das Einlösen werden sie ungültig und schalten das jeweilige Programm für einen Monat frei. Nach Ablauf des Monats kann mit nur einem Klick ein neuer Gutscheincode über die Hansefit-App bezogen werden.

Welche Online-Angebote kann ich als Hansefit-Mitglied nutzen?2020-11-27T16:33:17+01:00

In der normalen Hansefit-Mitgliedschaft sind unsere exklusiven Live-Kurse enthalten. Es handelt sich dabei um Online-Kurse, die von unseren Verbundpartnern angeboten werden. Eine Übersicht über alle Kurse findest du in unserem Kursplan.

Um Dich anzumelden, wähle den gewünschten Kurs aus, klicke auf „Anmelden“ und fülle einfach das kurze Anmeldeformular aus. Du erhältst Deine Zugangsdaten für den Kurs etwa eine Stunde vor Kursbeginn von uns per E-Mail.

Lockdown-Zusatz:
Während der Zeit des Lockdowns haben wir alle Verbundpartner gebeten, Hansefit-Mitglieder zu ihren Live-Kursen zuzulassen. (Selbstverständlich erhalten die Verbundpartner dafür eine entsprechende Vergütung.) Du kannst also auch an Online-Kursen teilnehmen, die nicht in unserem Kursplan gelistet sind.

 

Gibt es neben den kostenlosen Live-Kursen noch weitere Online-Angebote?2020-11-27T17:30:47+01:00

Wir bieten unseren Firmenkunden ein Paket aus verschiedenen Online-Angeboten an, welches sie für einen geringen Aufpreis für Ihre Mitarbeiter dazubuchen können.

Sofern Dein Arbeitgeber das Online-Paket bereits hinzugebucht, wird der Online+ Bereich in der Hansefit-App für Dich freigeschaltet. Du hast dann über die App die Möglichkeit, Dir jeden Monat 100%-Gutscheincodes für die Angebote unserer Online-Partner anzufordern. Es handelt sich bei keinem der Angebote um ein Abonnement. Deine Mitgliedschaft wird automatisch beendet und bedarf keiner Kündigung! Wenn du die Angebote weiter nutzen möchtest, kannst Du Dir einfach über die Hansefit-App einen weiteren Gutscheincode anfordern.

Lockdown-Zusatz: Für die Zeit des Lockdowns möchten wir generell allen Hansefit-Mitgliedern unser komplettes Online-Angebot kostenlos anbieten. Bevor wir den Online+ Bereich in der App für Dich freischalten können, muss Dein Arbeitgeber sich allerdings kurz mit Eurem zuständigen Hansefit-Ansprechpartner in Verbindung setzen, um alle Konditionen zu besprechen.

Wie kann ich an den Online-Kursen der Verbundpartner teilnehmen, die nicht auf der Hansefit-Website gelistet sind?2020-11-27T15:35:00+01:00

Während der Zeit des Lockdowns haben wir alle Verbundpartner gebeten, Hansefit-Mitglieder zu ihren Live-Kursen zuzulassen. (Selbstverständlich erhalten die Verbundpartner dafür eine entsprechende Vergütung.)

Du kannst somit auch bei Deinem Heimat-Studio anfragen, ob dieses Live-Kurse anbietet. Die Anmeldung erfolgt dann über das jeweilige Studio, z.B. über deren Website oder Buchungsportal.

Welche Angebote erwarten mich im Online+ Bereich in der App?2020-11-27T16:27:07+01:00

Folgende Angebote sind aktuell enthalten. Es handelt sich bei keinem der Angebote um ein Abonnement. Deine Mitgliedschaft wird nach Ablauf des kostenlosen Zeitraums automatisch beendet und bedarf keiner Kündigung.

1) DEIN ONLINE-FITNESSSTUDIO: FITNESSRAUM.DE
Ob auf deinem Laptop, Smartphone oder TV – trainiere online mit fitnessRAUM.de, wann und wo Du willst. Es warten über 1.000 Kurse auf Dich!

2) DEIN ONLINE-YOGA-PORTAL: YOGAMEHOME
Mit YogaMeHome kannst Du flexibel Yoga von zuhause üben. Es warten über 650 Kurse und Programme von ausgebildeten Yoga-Lehrern auf Dich.

3) DEIN DIGITALER MEDITATIONS-COACH: BALLOON
Mit der Meditations-App Balloon kannst Du lernen, besser zu schlafen, weniger Stress zu empfinden und konzentrierter zu arbeiten.

4) DEIN DIGITALER ERNÄHRUNGSBERATER: HIRSCHHAUSEN-DIÄT
Dr. Eckart von Hirschhausen zeigt Dir, wie Du mit Intervallfasten abnehmen und gesünder leben kannst. In der App steht er Dir als digitaler Coach rund um die Uhr zur Seite.

Kann ich die Online+ Angebote auch nutzen, wenn mein Arbeitgeber das Online-Paket nicht dazugebucht hat?2020-11-27T16:27:51+01:00

Na klar! In diesem Fall können wir Dir unsere Online-Angebote vergünstigt anbieten – unabhängig von Deinem Arbeitgeber. Hier kannst Du Dir Zugangscodes zu den einzelnen Anbietern bestellen.

Damit es nicht zu Überschneidungen kommt, empfehlen wir, zunächst bei Deinem Arbeitgeber nachzufragen, ob das Online-Paket bereits dazugebucht wurde oder nicht.

Wichtig: Dieses Angebot gilt selbstverständlich nur für aktive Hansefit-Mitglieder!




MITGLIEDSCHAFT & KÜNDIGUNG


Ist der Aktivierungscode auf meinem Anschreiben nach der Ausgabe der Hansefit-Karte noch gültig?2020-11-27T14:00:23+01:00

Alle Aktivierungscodes, die nach Juni 2020 ausgestellt wurden, behalten ihre Gültigkeit und können für die Aktivierung der Hansefit-App oder im Falle eines Kartenverlusts für die Ausstellung einer neuen Karte genutzt werden. Solltest Du deinen Aktivierungscode vorher erhalten haben, melde dich bitte bei Deiner Personalabteilung, damit wir Dir Deinen neuen Aktivierungscode zukommen lassen können.

Wie aktiviere ich meine Mitgliedschaft?2020-11-27T13:59:10+01:00

Nach deiner Anmeldung erhältst du ein Schreiben von Deinem Arbeitgeber. Auf diesem Schreiben findest Du Deinen Aktivierungscode. Du solltest es daher gut aufbewahren!

Um Deine Mitgliedschaft zu aktivieren, müssen wir einmalig Deine Identität durch einen Studiomitarbeiter bestätigen lassen. Du kannst die Identitätsprüfung bei allen Hansefit-Verbundpartnern durchführen, die an unser Check-In-System angeschlossen sind und Hansefit-Karten ausgeben.

Bitte denke an folgende Unterlagen:

  • Dein Anschreiben mit dem Aktivierungscode
  • Deinen Personalausweis
  • 15,00 Euro Bearbeitungsgebühr

Im Studio wird ein Foto von Dir gemacht und in unserem Check-In-System hinterlegt. Damit können die Studios Dich zukünftig wiedererkennen und Du musst nicht bei jedem Check-In Deinen Ausweis vorzeigen.

Anschließend ist deine Hansefit-Mitgliedschaft aktiviert und du erhältst Deinen Mitgliedsausweis (die Hansefit-Karte). Ab sofort kannst Du auch die Hansefit-App mit Deinem Aktivierungscode aktivieren.

Wie melde ich mich bei Hansefit an?2020-11-27T13:57:44+01:00

Wenn dein Arbeitgeber am Hansefit-Programm teilnimmt, kannst Du Dich über Deinen Arbeitgeber bei uns anmelden. Bitte nimm dafür Kontakt mit Deiner Personalabteilung auf.

Funktioniert meine Hansefit-Karte und Hansefit-App auch bei einem Arbeitgeberwechsel weiter?2020-11-27T14:02:47+01:00

Sollte Dein neuer Arbeitgeber Dir ebenfalls Firmenfitness mit Hansefit anbieten, so ist eine Mitnahme der alten Hansefit-Karte leider nicht möglich. Du musst Dich daher erneut anmelden und den Aktivierungsprozess durchlaufen. Im Anschluss erhältst Du einen neuen Aktivierungscode, mit der Du Dir eine neue Karte ausstellen lassen und die Hansefit-App freischalten kannst.

Kann ich Hansefit weiterhin nutzen wenn mein Arbeitgeber kein Hansefit Firmenfitness anbietet?2020-11-27T16:20:19+01:00

Wenn Du bei einem Arbeitgeber beschäftigt bist, der keine Partnerschaft mit Hansefit unterhält, kannst Du unser Angebot leider nicht nutzen.

Du hast allerdings die Möglichkeit Deinem Arbeitgeber die Vorteile von Firmenfitness aufzuzeigen. Mehr dazu findest Du hier: https://www.hansefit.de/mitarbeiter/

Wie kann ich meine meine Hansefit-Mitgliedschaft kündigen?2020-11-27T14:43:38+01:00

Eine Kündigung Deiner Hansefit-Mitgliedschaft kann nur über Deinen Arbeitgeber erfolgen, da Du keinen Einzelvertrag mit uns abgeschlossen hast. Auch die Kündigungsfrist richtet sich individuell nach den internen Vereinbarungen mit Deinem Arbeitgeber.




DATENSCHUTZ


Welche Daten werden in dem Check-in-System von Hansefit gespeichert?2020-11-27T16:39:58+01:00

In der Regel sind in unserem Check-in-System Dein Vor- und Nachname sowie Dein Geburtsdatum – auf Basis Deiner Arbeitgeberinformationen – gespeichert. Diese Informationen benötigen wir um eine hundertprozentige Zuordnung gewährleisten zu können. Weiterhin wird bei dem Ausstellen Deiner Hansefit-Karte ein Foto von Dir erstellt und in unserem Check-in-System abgespeichert, sodass die Studios Deine Identität auch ohne einen Personalausweis erkennen können. Jeder Deiner Besuche wird in unserem Check-in-System gespeichert, da wir die Studios auf Basis Deiner Besuche vergüten.

Was kann mein Arbeitgeber über mein Trainingsverhalten Durch Hansefit erfahren?2020-11-27T13:42:26+01:00

In unserem Check-In-System kann Dein Arbeitgeber nur anonymisierte Statistiken einsehen. Diese geben ihm eine allgemeine Übersicht über das Nutzungsverhalten seiner Mitarbeiter.

Sofern jedoch eine Betriebsvereinbarung besteht oder Du individuell bestätigst, dass wir Deinem Arbeitgeber Deine Trainingsziele übermitteln dürfen, können wir für einen definierten Zeitraum Deinen Arbeitgeber darüber informieren, ob Du eine bestimmte Trainingshäufigkeit erreicht haben. Ob eine entsprechende Betriebsvereinbarung besteht, kannst Du von Deinem Betriebsrat oder deiner Personalabteilung erfahren.

Gibt Hansefit meine Daten an Dritte weiter?2020-11-27T13:43:26+01:00

Nein, lediglich die Studios erhalten Deine Daten zum Zwecke der Überprüfung Deiner Trainingsberechtigung. Deine Daten werden von uns vertraulich behandelt.

KONTAKT

Du hast die Antwort auf Deine Frage nicht gefunden

Wir helfen Dir gerne weiter und freuen uns auch über Feedback!

Am besten erreichst Du uns per E-Mail: info@hansefit.de